Influencer Marktforschung

Influencer-Marktforschungsstrategie

Influencer sind soziale Führungspersönlichkeiten, die eine große Fangemeinde und Communitys aufbauen, oft online. Ihr sozialer Wert und ihre Fangemeinde ermöglichen es ihnen, die Meinung anderer zu beeinflussen. Influencer und Meinungsführer können andere dazu inspirieren, bei einer bestimmten Marke zu kaufen. Der Erfolg des Influencer-Marketings beruht auf dem Aufbau von Beziehungen und der Bereitstellung sozialer Vorteile für Verbraucher.

Influencer-Marketing wird immer beliebter, insbesondere in der Mode- und Schönheitsbranche. Unternehmen nutzen zunehmend Internetpersönlichkeiten, um die allgemeine Bekanntheit und den Umsatz zu steigern. Internetpersönlichkeiten können mit Gebühren und Lizenzgebühren entschädigt werden, wenn sie Produkte persönlich und online bewerben.

Das Prinzip hinter Influencer-Marketing ist nicht neu. Marken nutzen schon seit Jahrzehnten prominente Werbeträger. Indem sie Produkte bewerben, machen Influencer diese subtil oder offen bei ihrer großen Fangemeinde bekannt. Die Social-Media-Influencer von heute können schneller und kostengünstiger eine Fangemeinde aufbauen als die Prominenten von gestern.

Wirtschaftliche Auswirkungen von Influencern

Der Markt für Instagram-Influencer ist über 1 TP4T1 Milliarden groß – nur auf Instagram. Einige Einzelhändler haben durch den Einsatz von Influencern Umsatzsteigerungen von bis zu 2501 TP3T verzeichnet.  

„Mikro-Influencer“ sind eine Untergruppe von Influencern, die weniger Follower haben als Influencer mit über 1 Million Followern, aber kostengünstigere Influencer-Marketinglösungen mit hohem ROI anbieten.

Die Leistung des Influencer-Marketings kann auch gemessen werden. Die Auswahl der effektivsten Leistungskennzahlen und die Ermittlung des ROI sind von entscheidender Bedeutung. Der ROI kann wie folgt ermittelt werden:

  • Anzahl der Aufrufe
  • Anzahl der Follower
  • Engagement-Kennzahlen
  • Einkaufsleistung

Bedeutung von Mundpropaganda

Mundpropaganda kann eine effektive Form der Werbung sein. Kunden vertrauen ihren Freunden und ihrer Familie mehr als der Werbung. Influencer nutzen Beziehungen, um Produkte zu bewerben, und können vom „Halo-Effekt“ profitieren, dem Phänomen, bei dem ein in einem Bereich erzeugter Eindruck die Meinung in einem anderen Bereich beeinflusst. Diese Art des Marketings endet nicht nach einer Interaktion. Stattdessen erzählt eine Person es einer anderen, und diese Person kann es einer anderen Person erzählen, was sich in langfristigen Vorteilen niederschlagen kann.

In östlichen Kulturen, in denen soziale Beziehungen einen hohen Stellenwert haben (z. B. Guanxi-Netzwerke in China), können die Ergebnisse des Influencer-Marketings erheblich und nachhaltig sein.  

Soziale Websites wie Twitter, Facebook und YouTube gehören zu den weltweit am häufigsten besuchten. Einer der Hauptgründe für Social Sharing ist, potenziellen Nutzern einen Markennamen bekannt zu machen. In Zeiten, in denen sich die Algorithmen der Suchmaschinen ständig ändern, ist es außerdem wichtig, Nutzer einzubinden. Social Sharing kann auch als Konversionsfaktor für den eigentlichen Verkauf dienen.

Wie Influencer Unternehmen voranbringen

Influencer gehören zu den am besten vernetzten Menschen im Internet. Sie nutzen eine Mischung aus Fotos, Videos, Posts, Statusaktualisierungen, Meinungsführerschaft und Geschichten, um ihre Meinung zu einem Produkt zu äußern. Sie können die Geschichte des Unternehmens subtil erzählen und einflussreiche Mitgestalter und Geschichtenerzähler sein.

Die von einer Marke ausgewählten Social-Media-Influencer sollten mit ihrer Zielgruppe in Verbindung stehen. Die Ansprache hochrangiger Social-Media-Influencer kann sehr teuer sein. Marketingfachleute sollten bedenken, dass Nicht-Prominente sogar noch mehr Einfluss haben können. Verbraucher kaufen eher ein Produkt, das von jemandem beworben wird, den sie als gleichwertig betrachten.

Die Bedeutung der Marktforschung im Influencer-Marketing

Influencer arbeiten mit Marken, die ihnen gefallen und die ihre Werte widerspiegeln. Influencer möchten auch an Kampagnen teilnehmen, die ihr eigenes Profil stärken und einen Mehrwert für ihre Follower schaffen. Es ist wichtig, dass Unternehmen aussagekräftige Botschaften vermitteln. Marketingfachleute sollten die richtigen Influencer ansprechen und Nachforschungen anstellen, um sicherzustellen, dass der Influencer „strategisch zur Marke passt“. Der Wettbewerb um Influencer kann intensiv sein, und durch Recherchen können Influencer und ihre Meinungen identifiziert werden. Marktforschung erreicht all diese Ziele.

Unsere Arbeit mit Influencern

Wir führen Interviews, Fokusgruppen und Umfragen mit Influencern durch. Unser Zugang zu einigen der einflussreichsten Menschen der Welt zeichnet uns aus. Darüber hinaus ist SIS in den Metropolen der Welt vertreten – New York, Los Angeles, London, Frankfurt, Shanghai, Hongkong und anderen Städten der Welt. Wir haben umfassenden Zugang zu Influencern weltweit.

Wir führen Untersuchungen zum Markenkern, zur strategischen Passung, Konzepttests, Marktchancen, Wettbewerbsanalysen, Messaging-Tests, psychografischen Untersuchungen, Erkenntnissen zum Millennial-Marketing und Influencer-Marketing-Analysen durch.  

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele unserer bisherigen Erfahrungen mit Influencern:

  • Durchführung von Fokusgruppen mit Influencern aus der Kosmetikbranche (über 20.000 Follower in NYC)
  • Durchführung einer In-Home-Ethnographie mit Sneaker-Fashion-Influencern in Kopenhagen und London
  • Führte ausführliche Interviews mit Mode-Influencern in NYC, um einer asiatischen Automarke bei der Einführung eines neuen Luxusautos zu helfen. Ein Fotograf war anwesend, um die Mode-Influencer zu fotografieren und ihre Interaktion mit dem Autokonzept zu dokumentieren.
  • Für mehrere US-Mode- und Modeeinzelhandelsmarken wurden Interviews mit einflussreichen Stylisten geführt.
  • Für eine europäische Fluggesellschaft habe ich für einen großen Co-Creation-Hackathon in New York Rekrutierungsarbeit geleistet. Zu den Teilnehmern gehörten ein Laufstegmodel, einflussreiche Papa-Blogger und einflussreiche Vermarkter.
  • Für eine asiatische Marke habe ich ausführliche Interviews mit Live-Bloggern und Personen geführt, die Live-Streaming nutzten und eine große Fangemeinde aufgebaut haben.

 

Kontaktieren Sie uns, um mit Influencern und Vordenkern in Kontakt zu treten.