SIS International: Ein globales Marktforschungsunternehmen

Globales Marktforschungsunternehmen

SIS ist ein führendes Forschungs- und Informationsunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in der globalen Marktforschung.


Sind Sie ein Unternehmensleiter, der seine Geschäftstätigkeit weltweit ausweiten möchte? Haben Sie schon einmal über die unschätzbaren Erkenntnisse nachgedacht, die Ihnen eine umfassende globale Marktforschung liefern kann? In der heutigen vernetzten Welt ist das Verständnis der globalen Marktdynamik für nachhaltiges Wachstum und Wettbewerbsvorteile unerlässlich. Aus diesem Grund bieten wir bei SIS International umfassende globale Marktforschungsdienste an, die Ihnen dabei helfen, weltweit tiefgreifende Erkenntnisse zu gewinnen.

Globale Marktforschung: Was ist das?

Die globale Marktforschung analysiert Daten, um Markttrends, Verbraucherverhalten, Wettbewerbslandschaften und regulatorische Rahmenbedingungen in verschiedenen Regionen weltweit zu verstehen. Sie liefert Unternehmen umsetzbare Einblicke in neue Märkte und hilft ihnen, fundierte Entscheidungen zu treffen und die mit der internationalen Expansion verbundenen Risiken zu mindern.

Durch den Einsatz fortschrittlicher Methoden und hochmoderner Technologien ermöglicht die globale Marktforschung von SIS Unternehmen, Chancen zu erkennen, die Marktnachfrage einzuschätzen und effektive Strategien zu entwickeln, die auf unterschiedliche kulturelle und wirtschaftliche Kontexte zugeschnitten sind. Im Wesentlichen dient sie als strategisches Instrument für Unternehmen, die die Komplexität des globalen Marktes meistern und nachhaltiges Wachstum erzielen möchten.

… Aber warum brauchen Unternehmen ein globales Marktforschungsunternehmen?

Ein globales Marktforschungsunternehmen wie SIS verfügt über Fachwissen, Expertise und Ressourcen, die sich dem Verständnis internationaler Märkte widmen. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Durchführung von Forschung in verschiedenen Regionen, Sprachen und Kulturen, was es uns ermöglicht, wertvolle Erkenntnisse und umsetzbare Empfehlungen zu liefern, die auf die einzigartigen Merkmale jedes Marktes zugeschnitten sind.

SIS führt gründliche Marktanalysen durch, darunter Marktgrößenbestimmung, Marktsegmentierung, Wettbewerbs- und Regulierungsbewertungen. Durch den Einsatz moderner Forschungsmethoden und Datenanalysetechniken decken wir verborgene Chancen auf, identifizieren aufkommende Trends und bewerten Wettbewerbsbedrohungen, sodass Unternehmen fundierte strategische Entscheidungen treffen können.

Darüber hinaus kann das Outsourcing globaler Marktforschung an spezialisierte Unternehmen kosten- und zeiteffizienter sein als die Durchführung der Forschung im eigenen Unternehmen. Wir verfügen über die Infrastruktur, Technologie und das globale Netzwerk, die erforderlich sind, um Forschungsprojekte effizient durchzuführen und qualitativ hochwertige Ergebnisse innerhalb der festgelegten Zeitpläne und Budgetbeschränkungen zu liefern.

Gibt es zusätzliche Vorteile, wenn ich ein globales Marktforschungsunternehmen beauftrage?

Die Partnerschaft mit einem globalen Marktforschungsunternehmen bietet Unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit international ausweiten möchten, zahlreiche Vorteile. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:

  • Detaillierte Markteinblicke: Globale Marktforschungsunternehmen führen umfassende Analysen internationaler Märkte durch und liefern Unternehmen wertvolle Einblicke in Verbraucherverhalten, Markttrends, Wettbewerbslandschaften und regulatorische Rahmenbedingungen. Diese Erkenntnisse ermöglichen es Unternehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen und wirksame Markteintrittsstrategien zu entwickeln.
  • Maßgeschneiderte Forschungslösungen: Ein globales Marktforschungsunternehmen wie SIS International bietet maßgeschneiderte Forschungslösungen, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele jedes Kunden zugeschnitten sind. Ob Marktstudien, Wettbewerbsanalysen, Studien zur Verbrauchersegmentierung oder regulatorische Bewertungen – globale Forschungsunternehmen entwickeln Forschungsmethoden, um die einzigartigen Herausforderungen und Chancen zu bewältigen, mit denen Unternehmen in unterschiedlichen Märkten konfrontiert sind.
  • Strategische Entscheidungsunterstützung: Durch die Nutzung der Expertise erfahrener Marktforschungsexperten erhalten Unternehmen Zugang zu strategischer Entscheidungsunterstützung und umsetzbaren Empfehlungen. Globale Marktforschungsunternehmen helfen Unternehmen dabei, Forschungsergebnisse zu interpretieren, Wachstumschancen zu erkennen, Marktrisiken einzuschätzen und Strategien zu entwickeln, um ihren Wettbewerbsvorteil zu maximieren und das Unternehmenswachstum voranzutreiben.
  • Globales Netzwerk und Ressourcen: Globale Marktforschungsberatungsunternehmen verfügen über umfangreiche Netzwerke von Forschungspartnern, lokalen Experten und Feldforschern in verschiedenen Regionen weltweit. Dies ermöglicht es ihnen, Primärdaten zu sammeln, Umfragen durchzuführen und Forschungsergebnisse effektiv zu validieren, wodurch die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der den Kunden bereitgestellten Erkenntnisse sichergestellt wird.

Fragen, die Sie stellen sollten, bevor Sie sich an globaler Marktforschung beteiligen

Bevor Unternehmen eine globale Marktforschungsinitiative starten, müssen sie die richtigen Fragen stellen, um den Erfolg und die Wirksamkeit ihrer Forschungsbemühungen sicherzustellen. Hier sind einige wichtige Fragen, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Marktziele: Was sind die spezifischen Ziele und Zwecke der globalen Marktforschungsinitiative? Die Klärung der gewünschten Ergebnisse wird dabei helfen, den Forschungsansatz und die Methodik so anzupassen, dass sie den Anforderungen des Unternehmens effektiv gerecht werden.
  • Zielmärkte: Auf welche globalen Märkte wird sich die Forschung konzentrieren? Für die Gestaltung relevanter Forschungsstudien ist es wichtig, die Demografie, Verbraucherpräferenzen, regulatorischen Rahmenbedingungen und Wettbewerbsdynamik der Zielmärkte zu verstehen.
  • Zeitplan und Budget: Welcher Zeitplan und welches Budget sind für die globale Marktforschungsinitiative vorgesehen? Durch die Festlegung realistischer Zeitpläne und Budgets können Sie sicherstellen, dass das Forschungsprojekt im Zeitplan und innerhalb der Budgetbeschränkungen bleibt.
  • Forschungspartnerschaften: Wird das Unternehmen mit lokalen Forschungspartnern zusammenarbeiten oder die Expertise eines globalen Marktforschungsunternehmens nutzen? Die Zusammenarbeit mit erfahrenen Forschungspartnern kann Zugang zu lokalen Erkenntnissen und Ressourcen bieten und so die Gültigkeit und Relevanz der Forschung verbessern.

Erwartete Ergebnisse unserer globalen Marktforschung

Durch die Durchführung umfassender globaler Marktforschung können Unternehmen wertvolle Erkenntnisse und Ergebnisse gewinnen, die ihre strategischen Entscheidungen und ihre Marktleistung erheblich beeinflussen können. Hier sind einige der erwarteten Ergebnisse unserer globalen Marktforschung:

Tiefgreifendes Marktverständnis:

Durch gründliche Analyse und Datenerfassung in verschiedenen globalen Märkten können Unternehmen die Marktdynamik, das Verbraucherverhalten, Trends und Wettbewerbslandschaften genau verstehen. Dieses Verständnis bietet wertvolle Einblicke in Marktchancen, Herausforderungen und potenzielle Risiken und ermöglicht es Unternehmen, fundierte strategische Entscheidungen zu treffen.

Identifizierung von Wachstumschancen:

Globale Marktforschung hilft Unternehmen, Wachstumschancen in neuen oder bestehenden Märkten zu identifizieren und zu priorisieren. Unser globales Team hilft Unternehmen, Einblicke in Markttrends, Verbraucherpräferenzen und Wettbewerbsstrategien, aufkommende Trends und Nischenchancen zu gewinnen, die sie nutzen können.

Verbesserte Produktentwicklung und Innovation:

Erkenntnisse aus der globalen Marktforschung können in die Produktentwicklung und Innovationsstrategien einfließen. Wenn Unternehmen die Bedürfnisse, Vorlieben und Schwachstellen der Verbraucher in verschiedenen Märkten verstehen, können sie ihre Produkte und Dienstleistungen so anpassen, dass sie die unterschiedlichen Marktanforderungen effektiv erfüllen. Dies führt zur Entwicklung innovativer Angebote, die bei den Zielgruppen Anklang finden und Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Optimierte Marketing- und Branding-Strategien:

Ein globales Marktforschungsunternehmen wie SIS liefert wertvolle Einblicke in effektive, auf bestimmte Märkte zugeschnittene Marketing- und Markenstrategien. Durch das Verständnis kultureller Nuancen, Kommunikationspräferenzen und Medienkonsumgewohnheiten können Unternehmen gezielte Marketingkampagnen entwickeln, die beim lokalen Publikum Anklang finden, die Markenwahrnehmung verbessern und Engagement und Loyalität fördern.

Verbesserter Return on Investment (ROI):

Unsere globale Marktforschung hilft Unternehmen dabei, ihre Ressourcenzuweisung und Investitionsentscheidungen zu optimieren und so den ROI zu verbessern. Durch datengesteuerte Entscheidungen auf der Grundlage von Markteinblicken können Unternehmen Ressourcen effizienter zuweisen, Risiken minimieren und Wachstums- und Rentabilitätschancen auf globalen Märkten maximieren.

Überlegungen zu regionalen Erkenntnissen

Regionale Einblicke bieten einen umfassenden Überblick über die Marktlandschaft, einschließlich kultureller Nuancen, wirtschaftlicher Bedingungen, regulatorischer Rahmenbedingungen und Verbraucherpräferenzen. Im Rahmen der globalen Marktforschung ermöglichen regionale Einblicke Unternehmen, ihre Strategien an spezifische Marktbedingungen anzupassen und so Relevanz und Wirksamkeit sicherzustellen.

  • Kulturelle Faktoren: Kulturelle Unterschiede beeinflussen das Verhalten und die Vorlieben der Verbraucher erheblich. Wenn Unternehmen diese Nuancen verstehen, können sie ihre Produkte und Marketingstrategien entsprechend anpassen.
  • Wirtschaftslage: Wirtschaftliche Faktoren wie BIP-Wachstum, Einkommensniveau und Inflationsraten beeinflussen das Konsumverhalten und die Marktnachfrage. Die Analyse regionaler Wirtschaftsbedingungen hilft Unternehmen, Wachstumschancen und potenzielle Risiken zu erkennen.
  • Regulatorisches Umfeld: Die Regulierungsrichtlinien sind von Region zu Region unterschiedlich und können sich erheblich auf Markteintritt, Produktentwicklung und Werbestrategien auswirken. Die Kenntnis der regulatorischen Anforderungen ist für die Einhaltung und Minderung rechtlicher Risiken unerlässlich.
  • Verbraucherpräferenzen: Die Verbraucherpräferenzen variieren je nach Region aufgrund von Lebensstil, Demografie und sozialen Normen. Durch die Untersuchung regionaler Verbraucherpräferenzen können Unternehmen ihre Angebote effektiv an die lokalen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen.

Globale Markttreiber

Markttreiber treiben das Wachstum voran und schaffen Chancen auf den globalen Märkten. Das Verständnis dieser Treiber ist für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, um günstige Bedingungen zu nutzen und sich effektiv im Wettbewerbsumfeld zurechtzufinden.

• Veränderte Verbraucherpräferenzen: Veränderte Verbraucherpräferenzen, beeinflusst durch Veränderungen des Lebensstils, demografische und kulturelle Veränderungen, treiben die Nachfrage nach neuen Produkten und Dienstleistungen an. Unternehmen, die auf diese Präferenzen eingehen, können innovative und maßgeschneiderte Angebote entwickeln, um den sich ändernden Verbraucherbedürfnissen gerecht zu werden.

• Technologische Fortschritte: Technologische Innovationen wie KI, IoT und Augmented Reality verändern den Hautpflegemarkt, indem sie personalisierte Lösungen bieten, die Produktwirksamkeit verbessern und das Kundenerlebnis verbessern. Unternehmen, die diese Fortschritte nutzen, können sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und das Marktwachstum vorantreiben.

• Globalisierung: Die Globalisierung der Märkte hat Hautpflegemarken neue Möglichkeiten eröffnet, ihre Präsenz international auszubauen. Schwellenmärkte bieten ungenutztes Wachstumspotenzial, während etablierte Märkte Möglichkeiten zur Produktinnovation und Differenzierung bieten.

Aufstrebende Mittelschicht

Nordamerika war traditionell die Heimat des größten Konsums der Mittelschicht. Doch im 21. Jahrhundert wird Asien die Heimat von fast der Hälfte der weltweiten Mittelschicht sein. Dies bietet mittelständischen Unternehmen, die sich weiterentwickeln und auf dem internationalen Markt aktiv werden wollen, enorme Chancen. Die meisten mittelständischen Unternehmen haben diese offensichtlichen Chancen noch nicht genutzt. Exporte sind für das unglaubliche Wirtschaftswachstum in Metropolregionen mittelständischer Unternehmen verantwortlich, die bereit sind, internationale Geschäfte zu machen.

Während der schlimmsten Rezessionen der letzten Zeit erzielten mittelständische Hersteller, die exportierten, beträchtliche Umsatzzuwächse, während andere Unternehmen rückläufige Umsätze verzeichneten oder ganz untergingen. Exporteure professioneller Dienstleistungen verdoppelten im selben Zeitraum ihre Umsätze. Sogar Unternehmen, die nicht exportierten, schnitten besser ab, wenn sie darin geschult wurden, eine internationale Perspektive in Bezug auf Innovation, F&E, Investitionen, Lieferkettenstrategie, Personal und Logistik einzunehmen. Unsere globale Marktforschung kann Ihnen dabei helfen, sich auf dem Markt zurechtzufinden, indem sie kritisches Wissen und Informationen in Echtzeit zur Verfügung stellen, die Ihren Übergang von einem inländischen Unternehmen zu einem global integrierten Unternehmen erleichtern und Ihnen helfen, neue Märkte, Kulturen und internationale Geschäftspraktiken wirklich zu verstehen.

Gelegenheiten

In der heutigen vernetzten Welt bietet die globale Marktforschung Unternehmen viele Möglichkeiten, ihre Reichweite zu erweitern, Einblicke in neue Märkte zu gewinnen und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Indem sie die Fähigkeiten globaler Marktforschungsunternehmen nutzen, können Unternehmen diese Möglichkeiten nutzen und nachhaltiges Wachstum auf globaler Ebene vorantreiben. Hier sind einige wichtige Möglichkeiten:

Zugang zu unterschiedlichen Märkten: Durch globale Marktforschung erhalten Unternehmen Zugang zu unterschiedlichen Märkten weltweit, können so ungenutzte Möglichkeiten erkennen und ihre Strategien an die Bedürfnisse verschiedener Verbrauchersegmente anpassen.

Markterweiterung und Markteintritt: Mit Erkenntnissen aus der globalen Marktforschung können Unternehmen fundierte Entscheidungen über die Expansion in neue Märkte oder den Eintritt in neue geografische Regionen treffen. So können sie von neuen Trends und der wachsenden Verbrauchernachfrage profitieren.

Produktinnovation und -entwicklung: Globale Marktforschung liefert wertvolle Erkenntnisse über Verbraucherpräferenzen, Kaufverhalten und Markttrends und ermöglicht Unternehmen Innovationen und die Entwicklung neuer Produkte, die bei Zielgruppen weltweit Anklang finden.

Wettbewerbsintelligenz: Durch die Analyse der Marktdynamik und die Überwachung der Aktivitäten der Wettbewerber weltweit können Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil erlangen und Bereiche identifizieren, in denen sie sich auf dem Markt differenzieren können.

Strategische Partnerschaften und Allianzen: Durch globale Marktforschung können Unternehmen potenzielle Partner, Lieferanten und Händler in verschiedenen Regionen identifizieren und so strategische Kooperationen und Allianzen zur Förderung von Wachstum und Expansion fördern.

Herausforderungen der globalen Marktforschung, die SIS bewältigen kann

Die globale Marktforschung bietet zwar zahlreiche Chancen, bringt aber auch eine Reihe von Herausforderungen mit sich, die wir meistern müssen, um für unsere Kunden erfolgreiche Ergebnisse sicherzustellen. Hier sind einige der wichtigsten Herausforderungen:

Kulturelle und sprachliche Unterschiede: Bei der Durchführung von Untersuchungen in mehreren Ländern und Regionen müssen Unternehmen mit kulturellen Nuancen und Sprachbarrieren umgehen, was sich auf die Genauigkeit und Relevanz der gewonnenen Erkenntnisse auswirkt.

Datenschutz und Compliance: Aufgrund der weltweit strengen Datenschutzbestimmungen müssen Unternehmen bei der grenzübergreifenden Erfassung und Verarbeitung von Verbraucherdaten die Einhaltung der lokalen Gesetze und Vorschriften sicherstellen.

Logistische und betriebliche Komplexität: Die Verwaltung globaler Marktforschungsprojekte erfordert die Koordinierung von Aktivitäten über verschiedene Zeitzonen, Kulturen und Sprachen hinweg, was für Unternehmen eine logistische und betriebliche Herausforderung darstellen kann.

Kosten- und Ressourcenbeschränkungen: Die Durchführung umfassender globaler Marktforschungsprojekte kann kostspielig und ressourcenintensiv sein, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen mit begrenztem Budget und Personal.

Qualitätskontrolle und Datenintegrität: Die Gewährleistung der Qualität und Integrität der aus unterschiedlichen globalen Märkten gesammelten Forschungsdaten ist für die Gewinnung präziser Erkenntnisse und das Treffen fundierter Geschäftsentscheidungen von entscheidender Bedeutung.

Attraktivität der Branche: SWOT-Analyse der globalen Märkte

Eine SWOT-Analyse ist ein strategisches Instrument zur Bewertung der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken einer bestimmten Branche. Angewandt auf globale Märkte liefert sie wertvolle Erkenntnisse zur allgemeinen Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Branche.

Stärken:

  • Marktgröße und Wachstumspotenzial: Aufgrund ihrer Größe und ihres Wachstumspotenzials bieten globale Märkte enorme Chancen. Diese werden durch die zunehmende Globalisierung, den technischen Fortschritt und veränderte Verbraucherpräferenzen vorangetrieben.
  • Diversifikations- und Expansionsmöglichkeiten: Auf den globalen Märkten tätige Unternehmen können ihre Einnahmequellen diversifizieren und ihre Geschäftstätigkeit auf mehrere Länder und Regionen ausweiten. Dadurch verringern sie die Abhängigkeit von einem einzelnen Markt und mindern Risiken.
  • Zugang zu Talenten und Ressourcen: Globale Märkte bieten einen vielfältigen Pool an Talenten, Ressourcen und Fachwissen aus verschiedenen Ländern und Kulturen und ermöglichen Unternehmen so, Innovationen hervorzubringen, neue Produkte zu entwickeln und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Schwächen:

  • Regulatorische und Compliance-Herausforderungen: Wer in mehreren Ländern tätig ist, muss zahlreiche Vorschriften, Richtlinien und rechtliche Rahmenbedingungen einhalten, die sich in den verschiedenen Regionen erheblich unterscheiden können und für Unternehmen eine Herausforderung darstellen, diese einzuhalten.
  • Währungsschwankungen und wirtschaftliche Unsicherheit: Auf den globalen Märkten tätige Unternehmen sind Währungsschwankungen, wirtschaftlicher Volatilität und geopolitischen Risiken ausgesetzt, die sich auf ihre Rentabilität, ihre finanzielle Stabilität und ihre Investitionsentscheidungen auswirken können.
  • Kulturelle und kommunikative Barrieren: Kulturelle Unterschiede, Sprachbarrieren und Kommunikationsprobleme können eine effektive Zusammenarbeit, Entscheidungsfindung und den Beziehungsaufbau auf globalen Märkten behindern und zu Missverständnissen und Konflikten führen.

Gelegenheiten:

  • Schwellenmärkte und ungenutzte Chancen: Das schnelle Wirtschaftswachstum, die Urbanisierung und das steigende verfügbare Einkommen in den Schwellenmärkten bieten Unternehmen lukrative Möglichkeiten, ihre Präsenz auszubauen und neue Kundensegmente zu erschließen.
  • Technologischer Fortschritt und digitale Transformation: Technologische Innovationen wie künstliche Intelligenz, Datenanalyse und E-Commerce verändern die globalen Märkte, schaffen neue Geschäftsmodelle und eröffnen Möglichkeiten für Wachstum und Innovation.
  • Strategische Partnerschaften und Allianzen: Die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, Lieferanten und Händlern auf globalen Märkten kann den Markteintritt erleichtern, das Wachstum beschleunigen und die Marktdurchdringung verbessern, indem lokales Fachwissen und Netzwerke genutzt werden.

Bedrohungen:

  • Intensiver Wettbewerb und Marktsättigung: Die globalen Märkte sind durch einen intensiven Wettbewerb gekennzeichnet, bei dem zahlreiche Akteure um Marktanteile konkurrieren. Dies kann zu Preiskämpfen, Margendruck und einer Verschlechterung der Rentabilität der Unternehmen führen.
  • Politische und geopolitische Risiken: Politische Instabilität, Handelsspannungen und geopolitische Konflikte stellen erhebliche Risiken für Unternehmen dar, die auf globalen Märkten tätig sind, da sie Lieferketten, Handelsströme und Geschäftsabläufe stören.
  • Cybersicherheitsbedrohungen und Datenschutzverletzungen: Mit der zunehmenden Digitalisierung und Abhängigkeit von der Technologie sind Unternehmen mit Bedrohungen der Cybersicherheit, Datenlecks und Datenschutzbedenken konfrontiert, die ihren Ruf schädigen, das Vertrauen der Verbraucher untergraben und zu finanziellen Verlusten führen können.

Wie die globale Marktforschung von SIS International Unternehmen hilft

SIS International bietet umfassende globale Marktforschungsdienste an, die auf die besonderen Bedürfnisse und Herausforderungen von Unternehmen zugeschnitten sind, die auf dem globalen Markt tätig sind. So kann Ihr Unternehmen von unserer Expertise profitieren:

Risikominderung:

Durch die Durchführung umfassender Marktanalysen und Risikobewertungen unterstützen wir Unternehmen bei der Identifizierung potenzieller Risiken und Herausforderungen im Zusammenhang mit globaler Expansion, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Wettbewerbsumfeld und geopolitischen Faktoren. So können Unternehmen fundierte Entscheidungen treffen und Risiken wirksam mindern.

Umsatzsteigerung:

Unsere globalen Marktforschungsdienste liefern wertvolle Einblicke in aufkommende Trends, Verbraucherpräferenzen, Marktdynamik und Wettbewerbsinformationen und helfen Unternehmen dabei, neue Marktchancen zu erkennen, die richtigen Kundensegmente anzusprechen und effektive Marketingstrategien zur Förderung des Umsatzwachstums zu entwickeln.

Geld sparen:

Durch effiziente Ressourcenzuweisung, Kostenoptimierung und ROI-Analyse unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre Investitionsentscheidungen zu optimieren, unnötige Ausgaben zu minimieren und den Ertrag ihrer Marktforschungsinvestitionen zu maximieren, wodurch letztlich Geld gespart und die Rentabilität gesteigert wird.

Zeit sparen:

Unser erfahrenes Team aus Forschern, Analysten und Beratern nutzt fortschrittliche Forschungsmethoden, Datenanalysetools und Branchenexpertise, um zeitnahe, genaue und umsetzbare Erkenntnisse zu liefern. So können Unternehmen schnelle und fundierte Entscheidungen treffen, Entscheidungsprozesse beschleunigen und sich einen Wettbewerbsvorteil auf dem globalen Markt verschaffen.

Beschleunigtes Wachstum und Innovation:

Indem wir Einblicke in Markttrends, Kundenbedürfnisse und das Wettbewerbsumfeld gewähren, versetzen wir Unternehmen in die Lage, Innovationen hervorzubringen, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, in neue Märkte einzutreten und ihre globale Präsenz zu erweitern, wodurch wir nachhaltiges Wachstum vorantreiben und Innovationen fördern.

Steigerung des ROI:

Unsere strategischen Marktforschungs- und Beratungsleistungen sind darauf ausgelegt, greifbare Ergebnisse und messbare Auswirkungen auf die Geschäftsleistung zu erzielen. Wir helfen Unternehmen, ihre Wachstumsziele zu erreichen, die Betriebseffizienz zu steigern und den Return on Investment in Marktforschungsinitiativen zu maximieren.

SIS International Research hilft Ihrem Unternehmen, sein ungenutztes internationales Potenzial zu entfalten. Entdecken Sie den Fortschritt und die Rentabilität, die durch globales Denken erreichbar sind. Wir führen durch:

  • Online-Insight-Communitys
  • Schwerpunktgruppen
  • Kundeninterviews und Umfragen
  • Wettbewerbsanalyse
  • Marktchancen, Markteintritt und Marktgröße
  • Übersetzung und Lokalisierung

Über SIS International

SIS International bietet quantitative, qualitative und strategische Forschung. Wir liefern Daten, Tools, Strategien, Berichte und Erkenntnisse zur Entscheidungsfindung. Wir führen Interviews, Umfragen, Fokusgruppen und viele andere Methoden und Ansätze der Marktforschung durch. Kontakt für Ihr nächstes Marktforschungsprojekt.