[email protected]

Marktforschung in Minnesota

Marktforschung in Minnesota

Minnesota ist ein idealer Ort, um Marktforschung zu betreiben.

Ein Grund dafür ist seine einzigartige Größe, Lage und Bevölkerungsverteilung. Der Staat liegt im Mittleren Westen und hatte im Jahr 2018 eine Gesamtbevölkerung von 5.679.718. Die wirtschaftliche Basis des Staates bilden diverse Industrien. Zu diesen Industrien zählen Forstwirtschaft und Einzelhandel, Landwirtschaft und Medizin.

Wirtschaftliche Entwicklung

Die Wirtschaft von Minnesota hat sich in den letzten 200 Jahren von einem Rohstofffokus auf den anderen gewandelt. Der Schwerpunkt liegt heute auf Dienstleistungen und Fertigprodukten. Die Landwirtschaft bleibt ein wichtiger Aspekt der Wirtschaft des Staates, und Minnesota ist der größte Produzent von Zuckermais und grünen Erbsen des Landes. Die Landwirte des Staates bauen auch Zuckerrüben an und züchten Truthähne. Unternehmen wie die Hormel Foods Corporation haben bedeutende Niederlassungen in Minnesota. Weitere große Unternehmen sind General Mills und Cargill.  Auch die Forstwirtschaft ist in Minnesota weiterhin stark. Die Waldfläche nimmt jedoch ab. Im Jahr 1990 waren noch rund 6,5 Millionen Hektar Wald bedeckt; 2004 waren es nur noch 6,5 Millionen Hektar.

Metropolregion Minneapolis-St. Paul

Minneapolis-St. Paul ist das bekannteste und größte Wirtschaftszentrum des Staates. Dieser Großstadtbezirk ist auch als Twin Cities bekannt. Er ist die Heimat der Minnesota Twins aus der Major League Baseball. Die University of Minnesota, ein Bildungs- und Forschungszentrum, befindet sich ebenfalls in Minneapolis. Sie ist einer der größten Arbeitgeber des Staates und erhält jedes Jahr Hunderte Millionen an Spenden.

Die Hauptsitze mehrerer Großkonzerne befinden sich in Minnesota. Best Buy, Supervalu und Target haben alle ihre Hauptniederlassungen in den Twin Cities. Die Target Corporation hat einen erheblichen wirtschaftlichen Einfluss auf den Staat. Das ist kein Wunder, denn die Umsätze des Unternehmens liegen im zweistelligen Milliardenbereich. Das größte Einkaufszentrum des Landes, die Mall of America, befindet sich in Bloomington, Minnesota, nur 16 Kilometer südlich von Minneapolis.

Medizinische Einrichtungen

Die biomedizinische Industrie in Minnesota ist umfangreich und dynamisch und wird von der universitären Forschung getragen. Der Staat ist eine logische Wahl für qualitative und quantitative Forschung und eignet sich perfekt für die Vermarktung aller Arten von Produkten und Dienstleistungen. Minnesota ist die Heimat von St. Jude Medical, UnitedHealth Group und der Mayo Clinic. UnitedHealth Group ist eines der größten Versicherungsunternehmen der Welt mit geschätzten Einnahmen in Höhe von mehreren hundert Milliarden Dollar. 

Finanzielle Bedeutung

Mehrere große Finanzinstitute sind in Minnesota vertreten. Dazu gehören TCF Bank, Thrivent Financial for Lutherans, Ameriprise und US Bancorp. Für alle, die sich für Finanzstrategieforschung interessieren, ist Minnesota ein großartiger Ort dafür. US Bancorp mit Sitz in Minneapolis hat einen geschätzten Umsatz von mehr als $20 Milliarden.

Herstellung im Außenbereich

Der Staat ist bei Outdoor-Fans beliebt und bietet vielfältige Umweltregionen. Daher ist es nur logisch, dass Minnesota ein führender Hersteller von Outdoor-Produkten ist. Polaris Industries und Alumacraft Boat Company sind in Minnesota ansässige Unternehmen. Lund Boats und Arctic Cat sind ebenfalls in Minnesota ansässige Unternehmen. Polaris hat einen geschätzten Umsatz von mehr als $5 Milliarden. 

Marktforschung in Minnesota

SIS International ist ein Full-Service-Marketingunternehmen. Wir bieten Dienstleistungen für Forscher und Vermarkter in Minnesota. Unsere engagierten Mitarbeiter bieten Forschungslösungen für Unternehmen und Unternehmer in den Bereichen Gesundheitswesen, Industrie, Business-to-Business und Business-to-Consumer. Wir beliefern auch andere Branchen.

Wir bieten verschiedene Strategien an, um unseren Kunden zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Abhängig von den Besonderheiten eines bestimmten Projekts können wir Kundeninterviews durchführen. Alternativ können wir Umfragen, demografische Untersuchungen, Ethnographie, Fokusgruppen und Marktchancenforschung durchführen.

Unsere Strategieforschungsgruppe bietet Wettbewerbsanalysen und Channel Intelligence. SIS International kann Unternehmen dabei helfen, die richtige qualitative Forschung durchzuführen. Wir helfen Firmen auch mit quantitativer Forschung, um Effizienz und Umsatz zu steigern. Mit SIS International werden Sie den Unterschied bei Ihrem Endergebnis sehen.

Expandieren Sie selbstbewusst weltweit. Kontaktieren Sie SIS International noch heute!

Sprechen Sie mit einem Experten