Marktforschung in Marseille

Marktforschung in Marseille

Marseille ist mit fast 1 Million Einwohnern die zweitgrößte Stadt Frankreichs.

Marseille hat ein BIP von rund $60 Milliarden. Es verfügt über Frankreichs größtes Forschungszentrum mit 3.000 Wissenschaftlern an der Universität Aix Marseille. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig für Marseille und der Hafen ist ein wichtiges Tor zum Mittelmeer. Die Lage, die Bevölkerungsgröße und die Industrien der Stadt bieten hervorragende Möglichkeiten für Marktforschung und Produkttests. Weitere große Städte in der Nähe sind Aix-en-Provence, Aubagne, Martigues und Toulon.

Schifffahrt, Logistik und Tourismusbranche

Außerdem ist es Sitz des globalen Containerschifffahrtsunternehmens CMA CGM und von Airbus Helicopters. Es ist der größte Hafen Frankreichs für Fracht- und Kreuzfahrtschiffe und der fünftgrößte Europas nach Frachttonnage. Er ist insbesondere auf den Transport flüssiger Massengüter wie Rohöl und raffiniertes Öl spezialisiert. Es ist einer der wichtigsten Beschäftigungsbereiche der regionalen Wirtschaft. Das Gebiet beherbergt viele Hotels und Tourismusunternehmen. Aufgrund seiner Lage als Mittelmeerhafen haben sich viele Einwanderer aus den umliegenden Ländern hier niedergelassen.

Technologie- und Mediensektor

In letzter Zeit ist der Dienstleistungssektor der Wirtschaft gewachsen, da die Stadt von der Leichtindustrie zur Hightech-Industrie übergeht. Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen sind kleine und mittlere Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern. In Marseille gibt es drei große Technopole: Château-Gombert für technologische Innovationen, Luminy für Biotechnologie und La Belle de Mai für Multimedia-Aktivitäten. Weitere Unternehmenscluster sind Capenergies für grüne Energietechnologie, Pass für die Herstellung von Düften, Pole MerPaca für nachhaltige maritime Entwicklung, Pole Safe für Luftfahrtlösungen, Risikomanagement, sichere Kommunikationslösungen und Photonische Optik.

Über Marktforschung in Marseille

SIS International Research bietet Komplettlösungen für die Hochtechnologiebranche, den Tourismus, die Medien und die maritimen Dienstleistungsbranchen. Die Vorlieben der Industrie und der Verbraucher entwickeln sich weiter und SIS kann umsetzbare Marktinformationen bereitstellen, um mit diesen Trends Schritt zu halten. Zu den weiteren Dienstleistungen gehören die Erforschung von Marktchancen und die Analyse von Wettbewerbern.