Koreanische Schönheitsmarktforschung | K Beauty

Koreanische Hautpflege- und Schönheitsprodukte haben sich von einem neuen Trend zu einem Phänomen entwickelt.

Frauen auf der ganzen Welt versuchen, den strahlenden Glanz zu erreichen, der mit „K-Beauty“ assoziiert wird. Einer der Trends, den es seit 2016 gibt, konzentriert sich auf den „Glass Skin“-Look, also einen gesunden Glanz. Die Idee ist, hydratisierte, pigmentfreie Haut zu haben und weniger Make-up zu verwenden.

Der Trend „Cloudless Skin“ bezieht sich auf einen klaren, makellosen Teint. Er steht auch im Zusammenhang mit einer gesunden inneren Ausstrahlung. Wie kann man also das Ideal wolkenloser Haut erreichen? K-Beauty-Enthusiasten erreichen wolkenlose Haut durch gesunde Lebensgewohnheiten. Sie verwenden auch erstklassige K-Beauty-Produkte.

Führende koreanische Hautpflegemarken

Hier ist eine Liste einiger der besten K-Beauty-Marken auf dem Markt:

  • Atoclassic Real Tonic Soothing Origin Essence: Ginseng, Chrysantheme und Lakritze sind die drei traditionellen Kräuter, aus denen diese wirksame, hautberuhigende Essenz besteht.
  • April Skin Classic Stone. Dieser „Zauberstein“ ist in Korea sehr beliebt. Er enthält Kohle, die Öl, Schmutz und andere Unreinheiten aus den Poren entfernt. Außerdem enthält er Hyaluronsäure, die die Haut entgiftet und gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Klairs: Diese rein natürliche Marke enthält keinen Alkohol, keine Farbstoffe, keine künstlichen Duftstoffe und keine Parabene. Benutzer können dunkle Flecken und Aknenarben mit ihrem täglichen Serum Freshly Juiced Vitamin Drop verblassen lassen, das außerdem Nährstoffe und Feuchtigkeit liefert.
  • Son & Park: strahlende, taufrische Haut ist das, was diese nationale Marke ausmacht. Die Kult-Lieblings-Beauty-Filter-Creme in Glow und der Lip Crayon sind sehr zu empfehlen.
Marktumfragen zu koreanischen Schönheits- und Hautpflegeprodukten

K-Schönheitsroutine

Die 10-Schritte-Routine von K-Beauty ist eine der am häufigsten angewandten auf der Welt. Es handelt sich eher um eine Änderung des Lebensstils, die sich zu einem globalen Phänomen entwickelt hat. Die Routine beginnt mit einer doppelten Reinigung der Haut. Die Benutzer beginnen mit einem ölbasierten Reinigungsmittel und verwenden anschließend eine wasserbasierte Lösung. Als nächstes folgt ein Peeling, gefolgt von einer Tonisierung.

Das Herzstück der K-Beauty-Routine ist Schritt 5: Essence. Essence ist eine Art Toner/Serum-Hybrid, der die Zellerneuerung und Hautreparatur unterstützt und Feuchtigkeit spendet. Nach Essence folgen Behandlungen, gefolgt von Tuchmasken. Als nächstes kommt Augencreme, gefolgt von Feuchtigkeitscreme. Der letzte Schritt ist Sonnenschutz.

Die Mainstream-Kosmetikbranche nimmt K-Beauty an. Experten sehen darin mehr als nur eine Modeerscheinung. Die Kosmetikverkäufe in Korea sind im Vergleich zu 2014 um mehr als 50 Prozent gestiegen. US-Unternehmen wie Bain Capital Equity und Goldman Sachs bekommen ein Stück vom Kuchen. Beide Unternehmen haben angekündigt, eine Mehrheitsbeteiligung an einem großen koreanischen Kosmetikunternehmen zu erwerben. Außerdem hat Amway sein Beauty Innovation Center in Seoul gebaut.

K-Beauty Bewertungen

Blogger und Hautpflege-Enthusiasten geben K-Beauty begeisterte Kritiken. Mehrere Blogger haben die 10-Schritte-Routine ausprobiert und Vorher-Nachher-Bilder gepostet. Einige dieser Blogger sind Influencer. Ihre Posts generieren neue Enthusiasten. Die Blogger schwärmen auch von koreanischen Produkten. Es ist einfach, online Listen mit den 10 besten K-Beauty-Produkten zu finden.

Die Zukunft der Hautpflege

Hautpflege bleibt der größte und profitabelste Sektor der Schönheitsindustrie. Südkorea hat im Bereich der Hautpflegeentwicklung eine starke Präsenz. Es ist klar, dass Korea die Zukunft ist. Westliche Marken passen ihre Produkte an den koreanischen Markt an. Korea verfügt auch über die Infrastruktur zur Herstellung von Schönheitsprodukten. Die Entwickler dieser Produkte denken dabei an Influencer- und Internetmarketing. Es ist daher kein Wunder, dass K-Beauty einen derartigen Einfluss auf den internationalen Markt hat.

Über uns

SIS International Research hat in den USA und Europa zahlreiche Studien für koreanische Marken durchgeführt, die von der zunehmenden Popularität von K-Beauty profitieren möchten. Wir führen Hautpflegetests, Fokusgruppen, Produkttests zu Hause und Ethnographie durch.

Test koreanischer Schönheits-Hautpflegeprodukte