Marktforschung in Long Island, NY

Marktforschung auf Long Island

Long Island liegt im Südosten des Staates New York. Es erstreckt sich 118 Meilen ostnordöstlich von der Mündung des Hudson River. Der Long Island Sound trennt es von der Südküste Connecticuts und der größte Teil der Insel verläuft parallel zur Südküste dieses Staates. Queens, Kings, Suffolk und Nassau sind seine vier Countys. Der New Yorker Stadtteil Brooklyn liegt in Kings County, während es im Queens County einen gleichnamigen Stadtteil gibt.

Warum ist Long Island wichtig?

Long Island ist eine lebendige, attraktive Region. Tatsächlich vereint es zwei blühende Landkreise mit hoher Bevölkerungszahl zu einem einzigen Markt. Beide haben eine wohlhabende Wirtschaft und liegen in der Nähe von New York City. Ein weiterer Vorteil dieser Region ist die hohe Beschäftigungsquote und die niedrige Armutsquote. Darüber hinaus haben die Einwohner von Long Island eine hohe Eigenheimquote und eine gut ausgebildete Belegschaft. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Long Island etwa ein Achtel des BIP des Staates erwirtschaftet und damit nur von New York City übertroffen wird.

Städte, Regionen und Stadtteile auf Long Island

Oyster Bay, Hempstead und North Hempstead sind die drei Städte im Nassau County. In diesem County gibt es auch zwei Städte: Long Beach und Glen Cove. Die Städte in Suffolk sind Brookhaven, Babylon, Huntington, East Hampton und Riverhead. Weitere Städte in Suffolk sind Islip, Shelter Island, Smithtown, Southold und Southampton. Es gibt auch zwei Indianerreservate: Shinnecock und Poospatuck. Darüber hinaus haben einige dieser Städte lokale Weiler und Dörfer in sich.

Schlüsselindustrien auf Long Island

Die wichtigsten Industrien auf Long Island sind:

  • Fertigung. Long Island hat mindestens 21 Branchen in diesem Sektor. Die Lebensmittelproduktion hat in den letzten zehn Jahren das größte Wachstum verzeichnet.
  • Bauwesen. Dieser Sektor boomt in mehreren Sektoren, darunter im Gesundheitswesen, im Bildungswesen und im Wohnungsbau.
  • Handel, Transport und Versorgungsunternehmen. Hohe Mieten in New York City haben viele Großhändler gezwungen, nach Long Island zu ziehen.
  • Gesundheits- und Sozialwesen. Das Gesundheitswesen war der leistungsstärkste Sektor der Region. Hier ist fast jeder fünfte Arbeitsplatz beschäftigt.
  • Professionelle und geschäftliche Dienstleistungen. Dieser Sektor umfasst eine Reihe von Branchen. Er spiegelt die vielen Fähigkeiten von Long Island in den Bereichen Wissenschaft, Technologie und Ingenieurwesen wider.
  • Freizeit und Gastgewerbe. Dieser Sektor ist der am zweitschnellsten wachsende in der Region. Allerdings erhalten die Arbeitnehmer tendenziell niedrigere Löhne als in den anderen Sektoren.

Warum Unternehmen Marktforschung auf Long Island brauchen

Marktforschung liefert wichtige Daten über Ihren Markt und Ihre Geschäftslandschaft. Sie spielt auch eine wichtige Rolle bei der Entwicklung Ihrer Produkte und Dienstleistungen. Sie sagt Ihnen, wann Sie sie auf den Markt bringen und wie Sie die Leute davon überzeugen, sie zu kaufen. Für viele Unternehmen ist Marktforschung entscheidend für die Entwicklung einer Markteinführungsstrategie. Sie bietet einen faktenbasierten Ausgangspunkt für die Messung von Umsatz und Gewinn.

Chancen und Schlüsselfaktoren für den Erfolg von Geschäften auf Long Island

Pharma- und Biotech-Unternehmen haben in den letzten Jahren auf Long Island gute Geschäfte gemacht. Dasselbe gilt für Tourismus- und Gaststättengewerbe. Bemerkenswerte Weingüter, Fischereien und andere Agrarunternehmen prägen die Landschaft. Dennoch sind es eher kleine Unternehmen, die auf Long Island gut abschneiden, denn sie stellen den Großteil der registrierten Unternehmen. Die Größe von Long Island könnte ein Faktor sein. Das Gebiet umfasst 1.400 Quadratmeilen und hat rund 2,8 Millionen Einwohner. Die Bruttowirtschaftsleistung beträgt etwa $170 Milliarden pro Jahr. Im Bundesstaat New York steht es nach dem Großraum New York an zweiter Stelle.

Um Long Island auf Kurs zu halten, sind folgende Erfolgsfaktoren erforderlich:

  • Konsistente und transparente Planung und Politikgestaltung durch die Stadtbehörden
  • Einfache Geschäftsabwicklung
  • Sorgfältiger Umgang mit Konflikten zwischen kurzfristigen Geschäftsinteressen und langfristiger Stadtentwicklung
  • Kanäle für Unternehmen, um zur strategischen Planung beizutragen.

Über Marktforschung in Long Island

Um ein Unternehmen auf Long Island zu gründen, müssen Sie qualitative Marktforschung betreiben. Diese Art der Forschung geht über oberflächliche Statistiken hinaus. Sie beantwortet Fragen wie: „Was denken die Leute über die Marke X und warum?“ Solche differenzierten Daten helfen, den Standpunkt des Käufers zu verstehen. Quantitative Marktforschung ist das Gegenteil von qualitativer. Dabei handelt es sich um den Prozess der Datensammlung für Forschungszwecke.

Bevor Sie in Long Island investieren, müssen Sie eine Markteintrittsstudie durchführen. Sie ist die Grundlage für alles, was Sie tun, einschließlich der Ausarbeitung Ihrer Markteinführungsstrategie. SIS International Research kann Ihnen dabei helfen. Wir können Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Geschäftsplan in die Tat umsetzen. Kontaktieren Sie uns jetzt! Lassen Sie uns einen Schritt nach vorne machen und die Tore für Geschäfte in Long Island öffnen.